Partylicht mieten


professionelle LED-Bar & Hazer

LED Bar


Partylicht Single Vermietung

Die LED KLS Scan Next FX ist mit vier Spots (je 21 W) für die farbige Grundbeleuchtung (RGB und Warmweiß), vier UV-LEDs für den Schwarzlichteffekt (je 1 W) sowie einem Derby-Effekt (farbige Strahleffekte) und damit das ideal Partylicht. Das Highlight der professionellen LED-Bar ist die Ausstattung mit zwei integrierten Scannern inkl. Goborad und Farbrad. Insgesamt hat die Leiste LEDs mit 109 W verbaut. Gesteuert werden kann die Leiste entweder über den Auto-Modus bzw. den Sound-to-light Modus (über das integrierte Mikrofon) oder mit über DMX (DMX-Mischpult nicht im Lieferumfang).

Die KLS Scan Next FX-Bar ist damit die ideale Partybeleuchtung. Für die Bedienung sind keine Fachkenntnisse erforderlich. Auspacken, LED-Bar auf das Stativ setzen, Auto-Modus oder Sound-to-light an und ab geht die Party.

Demovideo


Hazer


Mit einem Hazer wird ein feiner Nebel erzeugt, der die Lichtstrahlen im Raum sichtbar macht .Im Gegensatz zu einer Nebelmaschine erzeugt der Hazer nur einen feinen Nebel, der die Gäste nicht stört aber trotzdem die Lichteffekte hervorhebt.

Der Hazer hat eine Heizleistung von 615 Watt und eine regelbare Ausstoßleistung von bis zu 35 m3 pro Stunde. Sowohl die Menge des Nebels wie die Ausstoßrichtung kann verändert werden, so dass eine optimale Verteilung des Nebens gesteuert werden kann. 

Es wird empfohlen die Lichtbar in Kombination mit dem Hazer zu mieten.

Partylicht Scanner2

Preise


Mietpreise für einen Tag (ab 2. Tag 30% Rabatt):

  • Lichtbar LED KLS SCAN NEXT FX incl. Stativ: 79 € (2 Stück 149 €)
  • Hazer: 39 €
  • Kombiangebot 2 x Lichtbar + Hazer: 169 € 

Es werden nur gebuchte Nutzungstage berechnet.
Nach Verfügbarkeit kann das gebuchte Equipment ohne Aufpreis früher abgeholt werden.

LED-Bar Eurolight Verleih

BEDIENUNG


Die Bedienung ist denkbar einfach.

LED-Bar

  • LED-Bar auf Stativ stellen
  • Modus der Bar am Display oder mit der Fernbedienung auswählen.
    „Auto“ (automatische Programme) oder „Sound-to-light“ (Licht reagiert auf den Takt der Musik). Über ein Lichtmischpult (nicht im Lieferumfang!) kann die Bar auch per DMX angesteuert werden.
  • Gewünschte Höhe einstellen. Dabei immer darauf achten, dass das Stativ eben steht bzw. der Höhenausgleich verwendet wird.  Ab einer Höhe von ca, 2,40 m sollte das Stativ  gegen Umfallen gesichert werden (beschweren der Füße oder zusätzliche Sicherung an der Decke). Trotz des robusten Stativs ist es sinnvoll das Stativ nicht auf die Maximallänge von 3,33 auszufahren.
  • Download der vollständigen Anleitung

Hazer

  • ACHTUNG: Ausschließlich Haze Fluid das über m-Verleih bezogen wurde. Nicht jedes Fluid ist für die Maschine geeignet.
  • Prüfen ob in der Location ein Feuermelder verbaut ist, der bei Nebel auslösen könnte
  • Ausstoßrichtung mit Stellrad an der Seite der Maschine einstellen
  • Nebelmaschine anstellen –  nach ca. 3 Minuten kommt der erste Nebel
  • INTERVAL (Häufigkeit des Ausstoßes), WIND SET (Ausstoßgeschwindigkeit) und OUTPUT (Nebelmenge) einstellen.

Kontakt


Fragen? Buchen? Kontakt aufnehmen!

Buchungsanfragen bitte an info@m-verleih.de oder über das untenstehende Formular.
In der Regel werden alle Anfragen innerhalb von spätestens 24 Stunden beantwortet.

Hinweis:
Hinweis: Buchungen werden grundsätzlich nur schriftlich vorgenommen und immer von uns rückbestätigt.

m-Verleih

Marc Dittberner

Seidlhofstraße 18
80639 München

info@m-verleih.de

(0 89) 21 08 84 64

    Vielen Dank an obenstehende Firmen für die Erlaubnis der Nennung. 

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner